Handytarif-Vergleiche: Test von Preisen und Komfort

Handytarif-Vergleiche: Test von Preisen und Komfort

Der deutsche Mobilfunkmarkt befindet sich in einem stetigen Wandel. Ständig übertrumpfen sich immer neue Anbieter gegenseitig mit immer neuen Tarifen. Bei solch einer Auswahl verliert der Verbraucher schon einmal den Überblick. Vergleichsportale im Internet versprechen, den Handy-Nutzer bei der Suche zu unterstützen. Mit ihrer Hilfe soll der passende Tarif schnell und einfach gefunden werden – und zwar zu den besten Konditionen. Ob das funktioniert, hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) bei insgesamt sieben Handytarif-Vergleichsportalen getestet.

Im Fokus der Untersuchung standen das Vergleichsangebot, Rechner & Filtermöglichkeiten, Transparenz und vor allem die Preise.

Die folgenden Handytarif-Vergleiche wurden in den Test eingeschlossen:

  • BestCheck – https://www.bestcheck.de/dsl-handy/
  • Check24 – https://www.check24.de/handy
  • handytarife.de – https://www.handytarife.de/
  • Tariffuxx – https://www.tariffuxx.de/vergleich/handytarife
  • Tariftipp.de – https://www.tariftip.de/handy-tarife.html
  • teltarif.de – https://www.teltarif.de/tarife-und-geraete/
  • Verivox – https://www.verivox.de/handy/

Die Kriterien wurden in vier zentrale Testbereiche unterteilt und je nach Bedeutung unterschiedlich gewichtet:

  1. Preise: Wie hoch sind die Kosten des im Portal günstigsten gelisteten Tarifs bei unterschiedlichen Verbrauchsfällen? (45% des Gesamtwertes)
  2. Vergleichsumfang: Wie umfangreich sind die Vergleichsmöglichkeiten von Tarifen mit und ohne Handy? Welche Mobilfunkanbieter werden verglichen? (15% des Gesamtwertes)
  3. Komfort: Wie detailliert ist die Tarifsuche? Bietet das Portal Tipps zu Tarifen und Vertragswechsel an? (20% des Gesamtwertes)
  4. Transparenz: Wie transparent und informativ werden die Handytarife im Vergleich präsentiert? (20% des Gesamtwertes)

Preise

Bei jedem Handy-Vergleich wurden die günstigsten Tarifpreise in insgesamt drei abgestuften Verbrauchsfällen ermittelt. Hierbei wurde das Nutzungsspektrum zwischen Wenignutzern mit sehr geringem Verbrauch und regelrechten Powernutzern berücksichtigt.

Dabei traten erstaunliche Unterschiede zutage: Wer beispielsweise ein Datenvolumen von 4 GB im Monat benötigt und nicht mehr als 30 Minuten telefoniert, fand bei fünf der Portale den günstigsten Tarif mit Kosten von monatlich effektiv 7,99 EUR. Bei den übrigen beiden Vergleichsseiten war der günstigste Tarif allerdings monatlich bis zu fünf Euro teurer – das macht im Jahr einen Unterschied von 60 Euro. Der Vergleich lohnt sich also!

Check24 konnte sich mit der perfekten Note 1,0 (sehr gut) in dieser Kategorie an die Spitze setzen und präsentierte insgesamt die günstigsten Preise.

Vergleichsumfang

In der Analyse des Vergleichsumfangs konnten einige Anbieter mit einer großen Auswahl an Vergleichsmöglichkeiten punkten – ob Prepaid oder Vertrag, ob Telefonie oder reine Datennutzung. Fast alle Portale boten zudem die Möglichkeit, nach Handyverträgen inklusive Smartphone zu suchen. Mobile Datentarife mit inkludiertem Tablet-Computer oder Surfstick gab es dagegen eher selten.

Erstaunt zeigten sich die Tester bei der Analyse der in den Tarifvergleichen berücksichtigten Mobilfunkanbieter. Zwar konnte kein Portale Tarife aller Anbieter auflisten, allerdings waren die Unterschiede erheblich: Während bei Teltarif.de aus einer Auswahl von 80 verschiedenen aktuellen Mobilfunkanbietern ganze 75 gelistet waren, fanden die Tester bei anderen Portalen nur um die 20-30 Mobilfunkanbieter im Vergleich. Kein Wunder also, wenn teilweise für Verbraucher besonders günstige Tarife komplett außen vor blieben.

Den insgesamt größten Vergleichsumfang im Test bot der Tarifrechner von Check24 (1,6, gut).

Komfort

Den mitunter größten Verbesserungsbedarf bei den Portalen sahen die Tester bei den zur individuellen Recherche angebotenen Tarifrechnern. Bei einigen Rechnern gingen die Eingabemöglichkeiten zur optimalen Tarifermittlung nicht weit über rudimentäre Angaben zu Telefonie-Minuten oder Datennutzung in MB hinaus. Wer genauere Anforderungen an seinen neuen Mobilfunktarif stellt, etwa eine schnelle Datenverbindung mit LTE-Standard, ist bei diesen Portalen verloren. Auch zusätzliche Informationen, z. B. Hilfe zum Vertragswechsel, stellten nicht alle Anbieter zur Verfügung.

Den komfortabelsten Tarifrechner im Test bot handytarife.de (1,6, gut).

Transparenz

Eine übersichtlich aufgebaute Website sowie die transparente Darstellung der Suchergebnisse runden einen guten Tarifvergleich ab. Die Anbieter im Test konnten dabei nur zum Teil überzeugen.

Die allgemeine Struktur der Seiten stellte die Tester nicht immer zufrieden. Auf mehreren Webseiten war erst nach einigem Probieren ersichtlich, welcher der Links zu einem vollständigen Handytarif-Vergleich führt. Hatte man aber dorthin gefunden, so wurden die Suchergebnisse meist mit allen wichtigen Tarifinformationen präsentiert.

Meist verwiesen die Portale praktischerweise direkt zum Tarif auf der Seite des Mobilfunkanbieters. Das gelang jedoch nicht immer, denn in einigen Fällen führte die Weiterleitung ins Nichts oder es stellte sich heraus, dass die Informationen der Vergleichsportale nicht auf dem neusten Stand waren. Wer den wirklich günstigsten aktuellen Tarif sucht, muss sich also zum Teil mehrfach bemühen.

In der Kategorie Transparenz konnte Check24 (1,2, sehr gut) vor allen Wettbewerbern überzeugen.

Check24 Testsieger der Gesamtstudie

Der Handytarif-Vergleich von Check24 erfüllte die gesetzten Kriterien insgesamt am besten und wurde Testsieger, gefolgt von Verivox und handytarife.de.

Die Detailergebnisse der Studie sind gegen eine Schutzgebühr von 1.050 EUR zzgl. MwSt. bei der DtGV (info@dtgv.de) erhältlich.

Ergebnisse einzelne Teilkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Testkategorien des Tests finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-3 Anbieter in der jeweiligen Testkategorie aufgezeigt.

Preise

  Anbieter Score Info
1 CHECK24 99,5% 1,0 | Sehr gut
2 Verivox 91,3% 1,6 | Gut
3 handytarife.de 91,3% 1,6 | Gut

Vergleichsumfang

  Anbieter Score Info
1 CHECK24 90,3% 1,6 | Gut
2 handytarife.de 86,1% 1,9 | Gut
3 teltarif.de 80,2% 2,3 | Gut

Komfort

  Anbieter Score Info
1 handytarife.de 91,4% 1,6 | Gut
2 Verivox 89,6% 1,7 | Gut
3 teltarif.de 89,1% 1,7 | Gut

Transparenz

  Anbieter Score Info
1 CHECK24 97,7% 1,2 | Sehr gut
2 Verivox 90,1% 1,7 | Gut
3 BestCheck 80,5% 2,3 | Gut