Online-Lotto-Anbieter 2020: Test von Preisen, Angebot und Service

Online-Lotto-Anbieter 2020: Test von Preisen, Angebot und Service
© stockphoto.com

Ob Lotto 6 aus 49 oder Eurojackpot – die Chance, den großen Jackpot zu ergattern, ist sehr verlockend. Wer mitspielen möchte, muss nicht einmal mehr vor die Tür gehen – zahlreiche Online-Lotto-Anbieter ermöglichen es Verbrauchern, bequem von zu Hause aus an den Lotterien teilzunehmen. Wie sich die besucherstärksten Portale Deutschlands in ihren Leistungen unterscheiden, hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) untersucht.

Die folgenden acht Online-Lotto-Anbieter, die in Deutschland staatlich lizenziert sind, wurden in die Tests eingeschlossen:

  • Faber – faber.de
  • GoLOTTO – golotto.de
  • Lotterie.de – lotterie.de
  • LOTTO.de – lotto.de
  • LOTTO24 – lotto24.de
  • lottobay – lottobay.de
  • Lotto-Online – lotto-online.net
  • Tipp24 – tipp24.com

Das Testurteil setzt sich aus den Leistungen der Anbieter in den folgenden fünf Haupttestkategorien zusammen, die mit unterschiedlicher Gewichtung in die Gesamtwertung eingingen:

  1. Navigation & Komfort: Wie komfortabel sind die Webseiten und der Tippvorgang? (30% des Gesamtwertes)
  2. Sicherheit: Wie sicher ist das Tippspiel? Klärt der Anbieter über die Suchtgefahr auf? (20% des Gesamtwertes)
  3. Preise: Wie hoch sind die Preise für Tippscheine und die jeweiligen Bearbeitungsgebühren der Online-Lotto-Anbieter? (20% des Gesamtwertes)
  4. Angebotsbreite: Wie vielfältig gestaltet sich das Angebot an Lotterien? (15% des Gesamtwertes)
  5. Kundendienst: Wie gut sind die Kontaktmöglichkeiten? Berät der Kundendienst freundlich und kompetent? (15% des Gesamtwertes)

Die Leistungen in den Kategorien Navigation & Komfort, Sicherheit, Angebotsbreite und Preise wurden durch Experten analysiert. Zudem wurde bei jedem Online-Lotto-Anbieter durch entsprechend gebriefte Tester ein Tippvorgang (Lotto 6 aus 49, ein Kästchen, Mittwochs-Ziehung) vorgenommen. Der Kundendienst wurde durch qualifizierte und verdeckte Tester bewertet. Dabei wurde jeder Anbieter fünfmal telefonisch kontaktiert.

Angebotsbreite und Preise

Die gängigen Lotterien und Zusatzlotterien, wie beispielsweise Eurojackpot und die Super 6, ließen sich bei nahezu allen getesteten Online-Lotto-Anbietern spielen, die Glücksspirale bot nur Faber nicht an. Des Weiteren konnte man die Vollsystem-Variante von Lotto 6 aus 49 bei allen Anbietern spielen, die Teilsystem-Variante hatten sechs der acht Anbieter im Angebotsspektrum. Auch Dauerscheine waren mit nur einer Ausnahme (Faber) fast überall möglich. Die Teilnahme an weniger bekannten Lotterien wie zum Beispiel Keno, bei dem der Spieler je Feld zwei bis zehn Zahlen wählen kann, ermöglichten allerdings lediglich vier der acht getesteten Portale.

Das auf Lotterien bezogen umfangreichste Angebot präsentierte LOTTO24.

Die Preise für den Lotto-Schein 6 aus 49 sowie die Teilnahme an ergänzenden Spieloptionen (Spiel 77, Super 6, Glücksspirale, Eurojackpot) unterschieden sich bei den untersuchten Anbietern nicht. Abweichungen offenbarten sich hingegen im Bereich der Bearbeitungsgebühren, die von den einzelnen Online-Lotto-Anbietern erhoben wurden. So lag die Bearbeitungsgebühr für die Teilnahme am Eurojackpot mit einer einwöchigen Laufzeit bei dem günstigsten Anbieter (Faber) bei 0,34 €. Bei LOTTO.de betrug die Bearbeitungsgebühr 0,43 €. Diese genannten Gebühren verstehen sich jedoch sowohl bei Faber als auch bei LOTTO.de im Durchschnitt, da die Kosten je nach Wohnort bzw. Bundesland variieren können. Faber gewährt seinen Spielern 20% Rabatt auf die reguläre Bearbeitungsgebühr des jeweiligen Bundeslandes. Die Gebühren der übrigen Anbieter gestalteten sich unabhängig vom Bundesland, in dem gespielt wurde und schwankten zwischen 0,50 € (Lotto-Online) und 0,60 € (Lotterie.de, LOTTO24 und lottobay). Bei Tipp24 und GoLOTTO fielen mit 0,70 € bzw. 0,80 € die höchsten Bearbeitungsgebühren an.

Ähnlich waren auch die Unterschiede bzgl. der Bearbeitungsgebühren für Lotto 6 aus 49, die zwischen 0,32 € und 0,80 € schwankten. Mit den günstigsten Bearbeitungsgebühren und auch den günstigsten Konditionen insgesamt konnte Faber überzeugen.

Navigation & Komfort

Die Seiten der Anbieter wurden überwiegend als übersichtlich und klar strukturiert bewertet.  Die Menüs waren stets eindeutig in verschiedene Kategorien untergliedert, was die Navigation und Orientierung auf den Seiten einfach gestaltete. Bei allen Anbietern gab es ein Kundenkonto und es standen stets umfangreiche Hilfethemen (FAQ’s) zur Verfügung.

Neben allgemeinen Aspekten wurde auch der Tippvorgang selbst bewertet. Im Rahmen eines praktisch durchgeführten Tippvorgangs (Lotto 6 aus 49) wurde neben der Quicktipp-Funktion auch z.B. das Korrigieren eingegebener Zahlen näher betrachtet. Ergebnis: Die Tippscheine waren – nicht zuletzt durch oftmals vorhandene Ausfüllhinweise bzw. Erklärungen – in der Regel einfach und intuitiv auszufüllen. Die Quicktipp-Funktion (Zufallsauswahl) war bei allen Anbietern schnell zu finden, eingegebene Zahlen konnten einfach und in wenigen Schritten korrigiert bzw. verändert werden. Allerdings sollte man vor Absenden des Lottoscheins genau hinschauen, denn bei nahezu allen Anbietern war die Teilnahme an Zusatzlotterien (wie der Super 6 oder dem Spiel 77) bereits vorausgewählt. Nur in einigen Bundesländern der Toto Lotto GmbH musste der Kunde nicht aktiv Kreuze entfernen, wenn er an den genannten Zusatzlotterien nicht teilnehmen wollte.

Abgesehen davon fanden die Tester die Handhabung des Tippvorgangs im Allgemeinen sehr gelungen: Laufzeit und Superzahlen konnten ohne großen Aufwand geändert werden. Und auch die Möglichkeit zur Verwaltung der Tippscheine überzeugte. So wurden diese beispielsweise nach Abgabe im Kundenkonto gespeichert und blieben für den Kunden jederzeit einsehbar. Die Zahlung der Tippscheine erfolgte in der Regel per Lastschrift oder Kreditkarte.

Die beste Nutzerfreundlichkeit im Test wurde lottobay attestiert, gefolgt von Lotto-Online und GoLOTTO.

Sicherheit

Im Schnitt wiesen die Anbieter sehr gute Sicherheitsstandards bezüglich der getesteten Kriterien auf. So waren nicht nur die allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. die Teilnahmebedingungen bei allen Anbietern einsehbar. Auch klärten alle über das Thema Suchtgefahr auf, wenn auch nur fünf der acht Anbieter hier mit Kontakten zu mehreren Beratungsstellen und etwa die Hälfte mit Selbsttests zur Spielsucht glänzten. Im Rahmen der Registrierung erfolgte bei allen Online-Lotto-Anbietern eine Volljährigkeits- bzw. Identitätsprüfung. Die persönlichen Daten waren geschützt und wurden bei den Online-Lotto-Anbietern stets verschlüsselt übertragen.

Spitzenreiter in dieser Kategorie waren Faber, GoLOTTO und lottobay.

Kundendienst

Die Hotlines der Online-Lotto-Anbieter waren oftmals kostenlos und die Öffnungszeiten gut einsehbar. Die Öffnungszeiten schwankten zwischen acht und 12 Stunden pro Tag, teilweise war auch eine Erreichbarkeit am Wochenende gewährleistet. Beim telefonischen Kundendienst zeigte sich eine gute Erreichbarkeit – alle Anbieter konnten im Rahmen von maximal zwei Anrufversuchen mit einer Wartezeit von jeweils drei Minuten erreicht werden. Die Mitarbeiter waren in den meisten Fällen freundlich und nahmen sich ausreichend Zeit, um die Fragen der Kunden zu beantworten. Nicht immer jedoch konnten die gestellten Fragen beantwortet werden – wenn konkrete Antworten gegeben wurden, waren diese jedoch in allen Fällen korrekt, hätten aber teilweise umfangreicher ausfallen können. 

Am positivsten wurde der Kundendienst von LOTTO.de bewertet, gefolgt von Lotterie.de und LOTTO24 sowie Tipp24 auf dem geteilten dritten Platz.

lottobay Testsieger der Gesamtstudie, gefolgt von LOTTO.de und Tipp24

Die insgesamt besten Leistungen über alle Kategorien erzielte lottobay und wurde somit Testsieger mit der Note 1,5 (sehr gut). Auf den Plätzen zwei und drei folgen LOTTO.de mit der Note 1,5 (sehr gut) und Tipp24 mit einer 1,7 (gut).

Ergebnisse einzelne Teilkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Testkategorien des Tests finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-3 Anbieter in der jeweiligen Testkategorie aufgezeigt.

Navigation & Komfort

  Anbieter Score Info
1 lottobay 94,1% 1,4 | Sehr Gut
2 Lotto-Online 89,1% 1,7 | Gut
3 GoLOTTO 87,9% 1,8 | Gut

Sicherheit

  Anbieter Score Info
1 Faber, GoLOTTO & lottobay 100,0% 1,0 | Sehr Gut

Preise

  Anbieter Score Info
1 Faber 100,0% 1,0 | Sehr Gut
2 LOTTO.de 95,1% 1,3 | Sehr Gut
3 Lotto-Online 90,4% 1,6 | Gut

Angebotsbreite

  Anbieter Score Info
1 LOTTO24 99,5% 1,0 | Sehr Gut
2 Tipp24 98,4% 1,1 | Sehr Gut
3 lottobay 90,3% 1,6 | Gut

Kundendienst

  Anbieter Score Info
1 LOTTO.de 93,7% 1,4 | Sehr Gut
2 Lotterie.de 92,4% 1,5 | Gut
3 LOTTO24 & Tipp24 92,1% 1,5 | Gut