Online-Druckereien 2019

Online-Druckereien 2019

Der Wettbewerb auf dem Markt der Online-Drucker nimmt merklich zu. Gerade im B2B-Bereich verlieren Branchenriesen Ihre Kundschaft zum Teil an kleine Unternehmen und Newcomer. Dennoch gilt: unterm Strich bleibt der Online-Druck eine Wachstumsbranche. Schnelle Lieferung, gute Qualität, günstiger Preis – lauten Versprechen an die Kunden, die leider nicht immer gehalten werden. Welche Anbieter in der Praxis Wort halten, hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) erneut getestet.

Untersucht wurden insgesamt zwölf Online-Druckereien in fünf Testkategorien. Angebotsvielfalt, Transparenz, Sicherheit & Komfort sowie Preise & Konditionen wurden durch Experten analysiert. Der Fertigungs- & Lieferservice und die Produktqualität wurden durch qualifizierte und verdeckte Tester bewertet.

Folgende Anbieter wurden in den Test eingeschlossen:

  • CEWE-PRINT.de      
  • Diedruckerei.de         
  • Druckdiscount24.de  
  • FLYERALARM         
  • Laserline        
  • Online-Druck.biz       
  • Overnightprints          
  • Print24           
  • SAXOPRINT 
  • Viaprinto        
  • Vistaprint        
  • WIRmachenDRUCK

Die Kriterien wurden in fünf unterschiedlich gewichtete Haupttestbereiche untergliedert:

  1. Preise & Konditionen: Wie hoch sind die Preise? Welche zusätzlichen Konditionen werden angeboten? (20% des Gesamtwertes)
  2. Angebotsvielfalt: Wie breit ist das Produktangebot? (15% des Gesamtwertes)
  3. Transparenz, Sicherheit & Komfort: Wie übersichtlich ist der Web-Auftritt? Wie einfach verläuft der Bestellvorgang? (20% des Gesamtwertes)
  4. Produktqualität: Wie gut sind Druck und Verarbeitung der bestellten Produkte? (30% des Gesamtwertes)
  5. Fertigungs- & Lieferservice: Wie schnell erfolgt die Lieferung bestellter Produkte? Ist die Lieferung vollständig und unbeschadet? (15% des Gesamtwertes)

Deutliche Preisdifferenzen

Für die Preisanalyse wurden die Preise für 50 Visitenkarten, 500 Flyer, 1.000 Postkarten und 2.000 Bögen Briefpapier sowie etwaige Versandkosten bei jedem Anbieter verglichen. Dabei traten erstaunliche Preisunterschiede zutage: Während beim günstigsten Angebot für Visitenkarten lediglich 5,98 € berechnet wurden, kosteten diese beim teuersten Anbieter stolze 22,15 €. Bei der Preisanalyse der Druckangebote für Postkarten schwankte der Preis zwischen 32,09 € und 103,57 €. Einen einzelnen Anbieter, der bei allen Testprodukten preislich die Nase vorn hat, konnten die Tester in dieser Untersuchung nicht identifizieren.

Erfreulich war, dass acht Anbieter im Test für alle Produkte in der Preisanalyse auf Versandkosten für Lieferungen im „Standardversand“ verzichteten. Für den Kunden entfällt somit das Kalkulieren mit zusätzlichen versteckten Kosten über eine Versandgebühr weitestgehend. Zusätzliche Angebote, wie z.B. ein Bonusprogramm oder eine Bestpreis-Garantie, waren allerdings in den seltensten Fällen vorhanden.

Sieger in der Kategorie Preise & Konditionen wurde Online-Druck.biz mit der Note „gut“ (2,1) vor WIRmachenDRUCK (2,2, „gut“) und Print24 (2,4, „gut“). Alle weiteren getesteten Anbieter kamen im Mittel nicht über die Note „befriedigend“ hinaus.

Breites Standardsortiment bei allen verfügbar

Die gängigsten Druckerzeugnisse – Flyer, Plakate, Visitenkarten und Briefpapier – waren bei allen Anbietern ausnahmslos vorhanden. Bei Produkten, die über das Standardsortiment hinaus gehen, sah es jedoch anders aus: Individuell bedruckte Verpackungen beispielsweise waren nur im Sortiment von 83% aller Anbieter vorhanden, Klatschpappen boten 67% der Unternehmen an. Noch außergewöhnlichere Druckprodukte, wie z.B. den Dosendruck, fanden sich nur bei drei Online-Druckereien.

Das breiteste Produktspektrum im Test bot FLYERALARM (1,0, „sehr gut“), vor Diedruckerei.de (1,1, „sehr gut“) und WIRmachenDRUCK (1,3, „sehr gut“).

Überzeugende Internetauftritte

In der Kategorie Transparenz, Sicherheit & Komfort konnten zwei Drittel der Anbieter im Test mit ihrem Online-Frontend überzeugen. In zwei Fällen wurde die Note „sehr gut“, sechs Mal die Note „gut“ vergeben.

Grundsätzlich war auf allen Anbieterseiten sofort ersichtlich, wie Produkte des Anbieters bestellt werden konnten. Auch das Anlegen eines Kundenkontos und die Möglichkeit zum Abruf der eigenen Bestellhistorie wurden von allen angeboten.

Deutliche Unterschiede zwischen den Anbietern zeigten sich bei Mehrwerten wie konkreten Gestaltungstipps für gelungene Druckerzeugnisse oder der Möglichkeit, mit vorgefertigten Design-Vorlagen für Visitenkarten oder Flyern zu arbeiten: Nur bei rund der Hälfte der getesteten Druckereien fanden sich solche praktischen Hilfestellungen.

In der Kategorie Nutzerkomfort & Internetauftritt konnte CEWE-Print.de als Erstplatzierter mit der Note „sehr gut“ (1,2) überzeugen, knapp gefolgt von SAXOPRINT („sehr gut“; 1,3) und Druckdiscout24.de („gut“; 1,6).

Produktqualität: Nur vereinzelt geringfügige Schwächen

Zur Beurteilung der Produktqualität wurden von jedem Anbieter im Test Visitenkarten und Flyer bestellt. Gewertet wurden die Ausrichtung des Drucks auf dem Papier, saubere Schnittkannten und der gleichmäßig flächige Farbauftrag auf dem Druckprodukt. Insbesondere beim Bilderdruck wurde darauf geachtet, dass diese klar und deutlich erkennbar waren.

Drei der zwölf Anbieter (WIRmachenDRUCK, CEWE-Print.de und Print24) erhielten die Note „sehr gut“ und belegen die Plätze eins bis drei. Bei allen weiteren Anbietern erkannten die Tester geringfügige Schwächen in der Qualität des Bildrucks oder wiederholt unsaubere Schnittkanten.

Durchschnittliche Lieferzeit beträgt vier Tage

Zur Prüfung des Fertigungs- und Lieferservice wurden bei allen Online-Druckereien insgesamt vier Testbestellungen (2x Visitenkarten; 2x Flyer) durchgeführt. Die tatsächliche Lieferdauer bestellter Produkte variierte zum Teil stark: zwischen zwei und acht Tagen mussten die Tester auf Ihre Bestellungen warten. Im Schnitt betrug die Lieferzeit (Standardlieferung) von der Bestellung bis zur Zustellung fünf Tage.

Erster in der Kategorie Fertigungs- & Lieferservice wurde Viaprinto mit der Note „gut“ (2,0), vor Vistaprint (2,2, „gut“) und WIRmachenDRUCK (2,2 „gut“).

Testsieger: WIRmachenDRUCK vor CEWE-Print.de und Saxoprint

WIRmachenDRUCK sicherte sich über alle Testkategorien hinweg mit dem besten Ergebnis und der Note „gut“ (1,7) den Testsieg. Knapp dahinter konnte sich ebenfalls mit der Note „gut“ (1,9) das Angebot von CEWE-Print.de platzieren, gefolgt von Saxoprint, ebenfalls mit 1,9 („gut“) auf dem dritten Platz.

Ergebnisse einzelne Teilkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Testkategorien des Tests finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-3 Anbieter in der jeweiligen Testkategorie aufgezeigt.

Angebotsvielfalt

  Anbieter Score Info
1 FLYERALARM 100% 1,0 | sehr gut
2 Diedruckerei.de 97,9% 1,1 | sehr gut
3 WIRmachenDRUCK 95,7% 1,3 | sehr gut

Transparenz, Sicherheit & Komfort

  Anbieter Score Info
1 CEWE-PRINT.de 96,8% 1,2 | sehr gut
2 SAXOPRINT 95,5% 1,3 | sehr gut
3 Druckdiscount24.de 91,4% 1,6 | gut

ÜPreise & Konditionen

  Anbieter Score Info
1 Online-Druck.biz 83,7% 2,1 | gut
2 WIRmachenDRUCK 82,7% 2,2 | gut
3 Print24 79,2% 2,4 | gut

Produktqualität

  Anbieter Score Info
1 WIRmachenDRUCK 96,3% 1,3 | sehr gut
2 CEWE-PRINT.de 94,0% 1,4 | sehr gut
3 Print24 92,6% 1,5 | sehr gut

Fertigungs- & Lieferservice

  Anbieter Score Info
1 Viaprinto 84,6% 2,0 | gut
2 Vistaprint 82,5% 2,2 | gut
3 WIRmachenDRUCK 81,8% 2,2 | gut