Befragung Kundenzufriedenheit 2019 Veggie-Marken

Befragung Kundenzufriedenheit 2019 Veggie-Marken

Ob für die Tiere, die Umwelt oder die Gesundheit – mehr als 9 Millionen Deutsche ernähren sich bereits fleischlos und jeden Tag kommen rund 2.000 dazu. Veggie-Produkte werden aber nicht nur von Vegetariern gekauft. Immer mehr Menschen möchten einfach ihren Fleischkonsum reduzieren und greifen dabei häufig zu vegetarischen Alternativen. Wie zufrieden die Kunden mit der Angebotsvielfalt sind, hat die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) jetzt genauer untersucht.

Bewertet wurden folgende 12 Marken:

  • BioBio (Netto)
  • dennree
  • dmBio
  • EDEKA Bio+ Vegan
  • enerBiO (Rossmann)
  • Garden Gourmet
  • Gutfried
  • Herta
  • Rewe Bio
  • Rügenwalder Mühle
  • Valess
  • WIESENHOF

Um dem Facettenreichtum ganzheitlicher Kundenzufriedenheit gerecht zu werden, wurde diese als gewichteter Mittelwert aus den Teilkategorien Produkt-Qualität (40%), Preis-Leistung (20%), Verfügbarkeit (10%), Verpackung und Deklaration (10%) und Kundenvertrauen (20%) ermittelt.

dmBio-Kunden sind die Zufriedensten

Auf dem ersten Platz in der Gesamtwertung landet dmBio. Die Eigenmarke genießt das größte Kundenvertrauen, aber auch in Sachen Preis-Leistung wurde kein anderer positiver wahrgenommen. Die Kunden schätzen ebenfalls die Qualität, allen voran den Geschmack und die Konsistenz der dmBio-Produkte. Weitere Plus-Punkte sind die Verfügbarkeit sowie die Sortimentsbreite.

Der zweitplatzierte REWE Bio konnte die Kunden in allen Kategorien überzeugen. In den Disziplinen Qualität und Kundenvertrauen liegen die Score-Werte nur knapp hinter denen des erstplatzierten dmBio. In der Unterkategorie Geschmack wird die Marke sogar am besten wahrgenommen, genauso wie in der Kategorie Verfügbarkeit. Auch punktet die Eigenmarke mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis sowie gut deklarierten Verpackungen.

Die Rossmann Eigenmarke enerBiO platzierte sich auf Rang drei in der Gesamtwertung. Das Preis-Leistungsverhältnis wird als sehr positiv eingeschätzt, genauso wie das Kundenvertrauen in die Marke. In den Kategorien Qualität und Verpackung kann die Marke auch eine solide Punktzahl vorweisen.

Zur Umfrage:

Durchgeführt wurde die panelbasierte Kundenzufriedenheits-Umfrage im Zeitraum 05/2019 – 08/2019. Selektionskriterium für die Teilnahme war, dass den Befragten die jeweilige Veggie-Marke durch Kauf/Verwendung von mindestens einem Produkt innerhalb der letzten 24 Monate bekannt ist. Ausgewiesen wurden nur Marken, für die mindestens 75 Bewertungen vorlagen. Die Bewertungen selbst erfolgten auf einer 8-stufigen Skala. Insgesamt wurden 1.214 Bewertungen abgegeben.