Test Gasanbieter 2016: Preise, Tarife, Service

Test Gasanbieter 2016: Preise, Tarife, Service

Genauso wie die Preise für Strom sind auch die Preise für Gas 2016 im Vergleich zu den letzten Jahren sehr niedrig. Für die Verbraucher stellt sich die Frage, wo der eigene Anbieter diese niedrigeren Preise auch an seine Kunden weitergibt.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) hat in Kooperation mit N24 nach 2014 und 2015 auch in 2016 die Preise, den Service, die Tarifoptionen und den Internetauftritt nationaler Gasanbieter untersucht. Dabei wurden 76 national tätige Gasanbieter untersucht. Alleine der Umfang der national tätigen Unternehmen zeigt, wie intensiv der Wettbewerb auch im Gasmarkt geworden ist.

Vier Testbereiche zur Einschätzung der Gasanbieter

In der DtGV-Studie Gasanbieter 05/2016 wurden die Anbieter nach folgenden, unterschiedlich gewichteten Kriterien bewertet:

  1. Preise (50% des Gesamtwertes): Hier wurden die Preise des besten Tarifs in zwölf großen deutschen Städten auf Basis von drei Verbrauchsfällen (4.000, 10.000, 20.000 kwh) verglichen (Stichtag 15.05.2016). Tarife mit Vorauskasse oder Volumenmodell wurden nicht berücksichtigt.
  2. Service (20%): Hierzu wurde jeder Anbieter 5-mal via Telefon und E-Mail mit Test-Kundenanfragen konfrontiert und die entsprechende Reaktion ausgewertet. Daneben wurden auch die generellen Möglichkeiten und Kosten der Kontaktaufnahme bewertet.
  3. Tarifoptionen (20%): Geprüft wurde, welche grundsätzlichen Optionen der Kunden durch die Tarife des Anbieters hat. In die Bewertung flossen die folgenden Tarifoptionen ein: Ökogas-Tarife, Tarife ohne Ökolabel, Tarife mit Preisgarantie, Tarife ohne Preisgarantie, Tarife ohne Grundgebühr, Tarife mit sehr kurzer Mindestlaufzeit sowie Angebote bereits ab 4.000 kwh. Je mehr Varianten der Anbieter anbietet, umso genauer kann der Kunde das Angebot auf seine Bedürfnisse zuschneiden.
  4. Internetauftritt (10%): Schließlich wurde der Internetauftritt nach Informationsgehalt, Übersichtlichkeit und Transparenz bewertet.

In einer zweiten, parallelen Studie wurden zudem die Anbieter von Ökogas gesondert bewertet: Deren Preise wurden separat vom allgemeinen Teil der Studie erfasst. Gemeinsam mit dem allgemeinen Service (Gewicht 30%) und dem Internetauftritt (Gewicht 20%) bildeten diese Kriterien eine separate Ökogas-Studie (Gewicht Preis: 50%).

In Summe wurden wiederum ca. 1.000.000 Tarifdaten ausgewertet. Damit ist die Studie einer der umfangreichsten Studien, die zum deutschen Gasmarkt durchgeführt werden.

Sehr große Unterschiede beim Gaspreis

Im Bereich Preise setzen sich die bereits in den Vorstudien identifizierten, erheblichen Preisunterschiede zwischen den Anbietern weiter fort. Regional lassen sich die Unterschiede teilweise über die unterschiedlichen Netzentgelte erklären, da die regionalen Netzanbieter unterschiedliche Preise haben, die die Gasanbieter in ihren Endkundenpreisen berücksichtigen müssen. Hauptsächlich ist es aber die Geschäftspolitik der Gasversorger, die die unterschiedlichen Preise bewirken. Traditionell sind Stadtwerke weiterhin teurer als neuere Gashändler. Diverse Ökoanbieter wie Greenpeace und Lichtblick positionieren sich, analog zum Strommarkt, als Premium-Öko-Marke mit deutlich höheren Preisen als viele Wettbewerber.

Daneben ist zu beobachten, dass viele Anbieter auch günstige Tarife anbieten, in die bestehende Kunden ggfs. leicht wechseln können. Hier lohnt es sich, den eigenen Anbieter genau unter die Lupe zu nehmen und die dort vorhandenen Tarife zu überprüfen, wenn man den Anbieter nicht wechseln möchte.

Service bei vielen Anbietern nur eingeschränkt

Im Bereich Service erzielt mehr als die Hälfte der Anbieter weiterhin nur ein befriedigend oder schlechter. Hier muss die Branche besser werden. Dabei sind es nicht immer nur die günstigen Anbieter, die einen schlechten Service liefern. Die Servicequalität entkoppelt sich immer mehr von den angebotenen Preisen und es gibt günstige Anbieter, die einen sehr guten Service liefern. Es gibt zudem auch teure Anbieter, die einen schlechten Service liefern.

Insgesamt fällt auf, dass der Service via E-Mail deutlich schlechter abschneidet als der Telefonservice. Neben der fehlenden Beantwortung der Fragen ist auch die inhaltliche Kompetenz verbesserungswürdig.

Knauber Erdgas Testsieger 2016, gefolgt von Montana Energieversorgung

Die besten Unternehmen der DtGV-Gasstudie 2016 haben in allen Bereichen gute Leistungen erbracht: Überzeugende Preise und guter Service stechen hier hervor. Knauber Energie hat insgesamt aufgrund des breiteren Angebots die Nase vorne. Nachfolgend platzierten sich Leu Energie und die Stadtwerke München, die ebenfalls ausgewogene Gesamtleistungen erbringen.

In der speziellen Betrachtung der Ökogas-Anbieter liegen Knauber Energie und Montana Energieversorgung ebenfalls vorne, gefolgt von team energie und Scharr Wärme.

Preislich andere Anbieter vorne

Bei den Gaspreisen sind Knauber und Montana gut, werden jedoch teilweise übertroffen. Den ersten Platz sichert sich hier Grünwelt Energie, vor gas.de, Knauber Energie und KlickEnergie. In der Ökogas-Wertung liegt Grünwelt vor Knauber Energie, prioenergie, extraenergie und dem Kleinen Racker.

Vielfalt bei den Tarifen hilfreich

In unserem dritten Testbereich untersuchten wie die angebotenen Tarife anhand bestimmter Kriterien wie Laufzeit, Grundgebühr, Mindestabnahmevolumina etc. Anbieter mit einem umfangreichen Angebot an Tarifen bieten ihren Kunden damit auch umfassende Wahlmöglichkeiten. Dieser Umstand wurde in der Gasstudie 2016 mit 20% berücksichtigt.

In diesem Bereich sind es, trotz einer gewissen Komplexität des Managements umfangreicher Tarife, kleinere Anbieter, die ganz vorne liegen: Kaiser Energie belegt hier gemeinsam mit Leu Energie den ersten Platz, gefolgt von Knauber und E.On.

Die Detailergebnisse der Studie sind gegen eine Schutzgebühr von 950 EUR zzgl. MwSt. bei der DtGV (info@dtgv.de) erhältlich.

In der detaillierten Studie sind die folgenden Unternehmen erfasst:

Knauber Erdgas GmbH, MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG, Leu Energie GmbH & Co. KG, SWM Stadtwerke München, NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, SCHARR WÄRME GmbH & Co.KG, team energie GmbH & Co. KG, KleinerRacker, energieGUT GmbH, GAS IN GmbH, KlickEnergie GmbH & Co. KG, Grünwelt Energie, prioenergie, extraenergie, fünfwerke GmbH & Co. KG, Econsum GmbH, R(H)EINPOWER, die energievorsorger GmbH, ENTEGA Energie GmbH, gas.de Versorgungsgesellschaft mbH, Vattenfall Europe Sales GmbH, EVD EnergieVersorgung Deutschland GmbH, Stadtwerke Troisdorf GmbH, WIRENERGIE, goldgas SL GmbH,Maingau ,Energieversorgung Pirna GmbH ,LogoEnergie GmbH, proWATT GmbH, Yello Strom GmbH, Leipziger Stadtwerke, badenova AG & Co. KG, energiehoch3 GmbH, Kaiser Energie, Adolf ROTH GmbH & Co. KG, Klimakönner GmbH, E WIE EINFACH GmbH, BayWa Ökoenergie GmbH, Mainova AG, DEG Deutsche Energie GmbH, E.VITA GmbH, Thüringer Energie AG, Stadtwerke Düsseldorf AG, E.ON Energie Deutschland GmbH, BayWa r.e. Green Energy Products GmbH, Fuxx-Die S, arenergie GmbH, GASAG Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft, 123energie, EMB Energie Mark Brandenburg GmbH, Propan Rheingas GmbH & Co. KG, EnBW Energie Baden-Württemberg AG, DIG Deutsche Industriegas GmbH, swb Vertrieb Bremen GmbH, RWE, Shell PrivatEnergie, eprimo GmbH, Westfalen AG, Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH, ja klar! Energie GmbH & Co. KG, RheinEnergie AG, NaturStromHandel GmbH, Städtische Werke Aktiengesellschaft, Kassel, Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH, SWT-AöR, Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG, RheinEnergie Express GmbH, switch Energievertriebsgesellschaft m.b.H., Discounter-Energie, Greenpeace Energy eG, e:veen Energie eG, LichtBlick SE, Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG), Stadtwerke Heidenheim AG, N Ergie, Polarstern GmbH, db swdirekt GmbH, Stadtwerke Bamberg Energie- und Wasserversorgungs GmbH.

GESAMTGESAMT

Ergebnisse einzelne Testkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Testkategorien des Tests finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-3 Anbieter in der jeweiligen Testkategorie aufgezeigt.

Preise

 AnbieterZielerreichungInfo
1Grünwelt Energie90%n/a
2gas.de Versorgungsgesellschaft mbH90%n/a
3Knauber Erdgas GmbH87%n/a

Service

 AnbieterZielerreichungInfo
1SCHARR WÄRME GmbH & Co.KG96%n/a
2Leu Energie GmbH & Co. KG95%n/a
3Econsum GmbH95%n/a

Tarifoptionen

 AnbieterZielerreichungInfo
1Kaiser Energie90%n/a
2Leu Energie GmbH & Co. KG90%n/a
3Knauber Erdgas GmbH87%n/a

Internet

 AnbieterZielerreichungInfo
1Knauber Erdgas GmbH95%n/a
2MONTANA Energieversorgung EmbH & Co. KG95%n/a
3SWM Stadtwerke München95%n/a